WordPress-Newsletter Nr. 85 –



WordPress-Newsletter Nr. 85

Hallo liebe Leser,
willkommen zu der 85. Ausgabe des WordPress-Newsletters.

Heutige Themen

  • WordPress für Windows Phone 1.9 und BuddyPress 1.6.3
  • WordPress 3.6: Vollbildmodus bzw. Freier Schreibmodus soll optimiert werden
  • Die 30 populärsten WordPress-Plugins
  • 100 Code-Schnipsel für WordPress
  • SEO-gerechte Artikel mit Squirrly SEO
  • Massenbearbeitung von Kategorien und Tags

WordPress für Windows Phone 1.9 und BuddyPress 1.6.3

WordPress für Windows Phone wurde auf die Version 1.9 aktualisiert. Neben Artikelbildern (Post thumbnails), die hier Featured Images heißen ist es auch möglich den Editor in Vollbildmodus zu versetzen. Darüber hinaus wurden 20 Fehler korrigiert.

Auch BuddyPress wurde aktualisiert. Die Version 1.6.3 beinhaltet einige Fehlerbehebungen, darunter auch sicherheitsrelevante. Der Update auf 1.6.3 wird daher dringend empfohlen.

Eigenwerbung:
WordPress-Anleitung für Autoren und Redakteure
Der schnelle und einfache Einstieg in die redaktionelle Betreuung einer WordPress-Installation mit einer 45 DIN-A4-Seiten starken Anleitung für 2,99 Euro für Kindle und als EPUB. Kauf von PDF (Volumenlizenz) ist ebenfalls möglich.

WordPress-Handbuch für Administratoren und Webmaster
Der schnelle und einfache Einstieg in die technische bzw. administrative Betreuung einer WordPress-Installation mit einer 62 DIN-A4-Seiten starken Anleitung für 3,99 Euro: für Kindle und als EPUB. Kauf von PDF (Volumenlizenz) ist ebenfalls möglich.

WordPress 3.6: Vollbildmodus bzw. Freier Schreibmodus soll optimiert werden

In WordPress 3.6 möchten sich die Entwickler auch um den Freier Schreibmodus (Vollbildmodus) kümmern. In englisch heißt es “Distraction Free Writing” (DFW). Hinzugekommen ist diese Funktion in WordPress 3.2 und damit sollte es ermöglicht werden, dass man frei von anderen Ablenkungen sich komplett auf das Schreiben konzentrieren kann.

Weil die Umsetzung noch nicht perfekt ist, will man hier nachbessern. Zum einen soll der Button prominenter platziert werden und zum anderen soll die Funktion an sich komfortabler werden (siehe auch).

Die 30 populärsten WordPress-Plugins

Auf wptemplate.com findet man eine große Infografik auf der die 30 populärsten WordPress-Plugins aufgelistet und mit ein paar Infos ausgestattet sind: Anzahl der Downloads, Bewertung, Beschreibung.

100 Code-Schnipsel für WordPress

Auf wpmu.org findet man 100 Code-Schnipsel für WordPress.

SEO-gerechte Artikel mit Squirrly SEO

Squirrly SEO ist ein Plugin, welches es dir ermöglicht schon während des Verfassens des Artikels auf SEO-Aspekte zu achten. Die Erweiterung hilft dir bei der Recherche nach passenden Keywords und in dem sie dir thematisch passende Bilder, Tweets und Websites anzeigt.

Anzeige:
Premium WordPress Themes
300+ Premium WordPress-Themes, 38 davon mit deutschem Support

Massenbearbeitung von Kategorien und Tags

Das Plugin Term Management Tools ermöglicht die Verschmelzung von Kategorien und Tags und man kann in einem Zug mehrere Kategorien gleichzeitig verschachteln.

Den nächsten Newsletter gibt es (voraussichtlich) am Dienstag, den 22. Januar 2013.

Weiterempfehlen:

Deinen XING-Kontakten zeigen